Unsere Sippen

Auf die Wölflingsstufe folgt die Pfadfinderstufe. Im Alter von 10 bis 11 Jahre kommen die Kinder in die Sippe. Jede Sippe trifft sich einmal die Woche, zu einem vereinbarten Termin, mit ihrem Sippenführer und lernt alles was einen Pfadfinder ausmacht. Knoten, Schnitzen, Orientierung, Erste Hilfe etc.Highlights jeder Sippenzeit sind die Sippenhajiks, bei denen eine Sippe ganz alleine als Gruppe auf Fahrt geht.